Kontakt Impressum Home
Registrieren Online-Test Statistik Pinwand Regelheft Archiv
DFB-Regelheft
DFB-Regelheft
Download
Acrobat Reader
Die in diesem Bereich bereitgestellten Dokumente haben alle das Acrobat Format (PDF). Um diese einsehen zu können, wird der Acrobat-Reader benötigt. Hier könnt Ihr den Acrobat Reader kostenlos runterladen und installieren.
Acrobat Reader runterladen
DFB - Regelheft
DFB - Regelheft
für jeden Spieler und Trainer, noch mehr aber für jeden Schiedsrichter ist eine genaue Kenntnis aller gültigen Regeln von grundlegender Bedeutung.
Regeländerungen (Geschichte)
1877Der Schiedsrichter darf einen Platzverweis erteilen.
1875Querlatten ( in 2, 44 m Höhe) ersetzen das bis dahin übliche Stoffband als Torbegrenzung. Einführung von Halbzeitpause und Seitenwechsel.
1874Schiedsrichter leiten das Spiel. Prof. Konrad Koch gibt die ersten deutschsprachigen Fussball-Regeln heraus.
1872Einführung des Eckstoßes. Festlegung einer einheitlichen Ballgröße. Erstes offizielles Länderspiel findet in Glasgow zwischen Schottland und England statt (Endstand 0:0).
1871Die FA verbietet allen Feldspielern das Handspiel, nur der Torwart darf den Ball in der eigenen Hälfte mit der Hand spielen, hat ihn aber nach zwei Schritten wieder freizugeben.
1870Die FA beschränkt die Zahl der Spieler einer Mannschaft auf 11 Spieler.
1866Die Spielzeit wird auf 1, 5 Stunden festgelegt. Erste Abwandlung der Abseitsregel: Ein Spieler ist nur dann abseits, wenn er bei der Ballannahme weniger als drei Gegner vor sich hat. Im "Sheffield Code" werden Eckball und Freistoss eingeführt.
1865Begrenzung der Tore mit einer Schnur in Höhe von 2,44 m.
1864Vorschriften zur Spielkleidung: Hosen müssen die Knie bedecken und die Mützen mit Quasten versehen sein.
1863Die Football Association, der erste nationale Fußballverband der Welt, wird in London gegründet. Es wird ein umfassendes Regelwerk beschlossen, welches 14 Absätze umfasst. Es basiert auf den "Cambridge Rules". Demnach wird fundamental verankert: das Spielen mit dem Fuß und das ausschließliche Treten nach dem Ball. Die erste Abseitsregel besagt, das jeder Spieler vor dem Ball, also zwischen Ball und gegnerischem Tor, abseits ist.
Die hier zusammengetragenen Daten haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Anfang   1 2 3 4 5 6 [ 7 ] 8   Ende
DFB-Regelheft
Das Spielfeld
Der Ball
Zahl der Spieler
Ausrüstung der Spieler
Der Schiedsrichter
Die SR - Assistenten
Dauer des Spiels
Beginn und Fortsetzung
Ball in und aus dem Spiel
Wie ein Tor erzielt wird
Abseits
Verb. Spiel und unsportl.
Freistöße
Strafstoß
Einwurf
Abstoß
Eckball
Elfmeterschiessen
Die Technische Zone
Vierte Offizielle
Besucher
Sonntag, der 22. Oktober 2017
 Besucher 
 Heute:19
 Gestern:31
 Gesamt:94495
 Online:1
Fair Play
Fair Play
Kontakt Impressum Home